Motivationstief

Meine Tage sehen momentan einfach nur mega abartig langweilig aus.

WP_20151119_001

Beim lernen

Ich stehe zwischen 9 und 10 auf (ja ich weiß, dass ist ein großer Luxus und ohne den würde ich zur Zeit gar nichts auf die Reihe bringen), dann geh ich kurz ins Bad, lerne bis um 14.00 koche dann Essen, lerne dann weiter bis 16.00 und habe dann „frei“… Normalerweise sollte ich eigentlich vormittags von 8- 14.00 in die Uni gehen, aber das pack ich momentan einfach nicht… meine ganze Motivation für dieses Semester ist bereits verschwunden, obwohl es gefühlt gestern anfing.

Das einzige wozu ich mich motivieren kann, ist das Häkeln von Weihnachtsgeschenken. Das Ausprobieren von neuen Mustern, neuer gekaufter Wolle und Nadeln und auch die unendlich vielen Ideen im Internet sind einfach die optimale Freizeitbeschäftigung.

WP_20151119_23_05_37_Pro

Immer griffbereit 🙂

 

Da ich also den lieben langen Tag sitze, habe ich allerdings Rückenprobleme bekommen, sodass mein Arzt fand, ich soll zum Reha-Sport zwei mal die Woche. Das ist mit Anfang 20 ziemlich traurig, aber ich versuche auch das als Ausgleich anzusehen. Aber das fällt mir soooooooo schwer 😀 Ich hasse Sport, ich bin einer der unsportlichsten und bewegungsfaulsten Menschen der Welt glaube ich, mein Vorteil: man sieht mir das nicht an 😀

Zur Zeit befinde ich mich in einem Motivationstief in allen Lebensbereichen…. Ich kann morgens nicht aufstehen, geh kaum in Vorlesungen (naja immerhin lerne ich dann zuhause alles), an meinen angefangenen Häkelprojekten (eine Babydecke und eine Tagesdecke für mein Bett) arbeite ich nicht weiter, stattdessen fange ich 1-Knäuel-Ideen an und mach Resteverwertung…und ich versuche so oft wie möglich einen Grund zu finden, den Sport ausfallen zu können…

Ich hoffe das ändert sich bald. Der Blog soll mir etwas dabei helfen meine Motivation wieder zu finden oder zumindest ein paar Gleichgesinnte.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Motivationstief

  1. Pingback: 1. Fortschritt | Mein kreatives Studentenjahr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s