DIY Semsterstarter-Kit

Meine kleine große Schwester ist nun 19 geworden und fängt im Oktober ihr Studium an, und da ich mich noch sehr gut daran erinnern kann, wie nervös ich in der ersten Woche war, beschloss ich, ihr ein Starter-Kit zu schenken – auch wenn es etwas früh ist 😀

Für den Schreibtisch:

  • Pinnwand inkl. PinnnadelnWP_20160109_18_26_10_Pro
  • StiftehalterWP_20160109_20_14_04_Pro
  • Textmarker, Bleistift, Kuli, Lineal
  • Karteikarten
  • Tacker, Locher
  • Post- It’s, „Babberl“

Natürlich 😀 habe ich die Pinnwand selbst gemacht, aus Filz- Tischplätzle und Filz-Untersetzter von NanuNana, die einfach mit doppelseitigem Klebeband aneinandergepappt wurden. Die Gläser, Post- It’s und Babberl hat mein Freund mit Washi-Tape beklebt – das Tape vom Locher und Tacker habe ich wieder entfernt, leider hab ich kein Bild davon 😀

Für die Uni-Tasche:

  • KosmetiktäschenWP_20160109_15_54_26_Pro
    • HandcremeWP_20160109_19_05_16_Pro
    • Labello
    • Deo
    • Traubenzucker
    • Haargummies, Harbürste
    • Desinfektionsmittel, Babyfeuchttücher (naja also ich glaube Uni-Toiletten sind genauso unhygenisch wie öffentliche Toiletten…. daher lieber etwas zu viel als zu wenig dabei)
  • Mäpple für die Vorlesung
    • Post-It’s, Babberl
    • Textmarker
    • Lineal
    • Tipex-Maus
    • Bleistift, Kullies
  • Mäpple für die Bib
    • Post-It’s, Babberl
    • Karteikarten
    • Textmarker
    • Lineal, Bleistift, Kulli
    • Schachtel mit Oropax (wer schonmal in der Bib war, weiß was ich meine… hohe Schuhe klappern, einer trinkt, der andere macht den Ton des Laptopbs/ Tabletts/ Handys nicht aus, der andere ratscht, und im Winter hört man auch noch alle schnäuzen, husten, und sonstige nervtötende Geräusche :D), Büroklammern- für das Schächtelchen habe ich eine Bonbon-Schachtel zweckentfremdet, indem ich das Plastikteil ausgebaut habe und die Bonbons in eine Schüssel gekippt habe 😀
  • Handy-Ladekabel, jeder kennt das, man langweilt sich in der Vorlesung, oder googelt zu viel beim Kaffeetrinken mit Freundinnen und zack, ist der Akku leer und da hab ich noch gar noch nicht gespielt 😀
  • Mappe für Unterlagen
  • Block
  • Trinkflaschen- extra druchsichtig und aus Plastik, da es in der Bayreuter Bib so ist, dass man nur diese Flaschen mitnehmen kann, damit keine Glasflaschen oder klebrige Substanzen die Bib verschmutzen
  • Minigeldbeutel
  • Kalender/ Notizbuch

Wer meinen DIY Kalender- Beitrag kennt, weiß dass ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebend gerne Stempel – muhahahahahaha 😀 naja deshalb hab ich ein Notizbuch gekauft, und einen Semesterplaner reingestempelt für das SS 16 und das WS 16/ 17, beide Semester haben einen Semesterüberblick sowie eine Seite für Noten, Stundenplan, und Wochenplan und ganz viel Platz für Notizen

WP_20160119_17_59_19_ProUnd zu guter letzt, damit sie auch wirklich vorbereitet auf die erste Woche, den ersten Bib-Gang, die erste Vorlesung, ach einfach das erste Semester ist, habe ich ihr auch überall Zettelchen mit Tipps und Tricks hingeklebt…. worauf man achten sollte, was man vernachlässigen kann, die Adressen, wenn man Probleme hat, und natürlich, dass man sich im 1. Semester nicht stressen lassen soll, denn immerhin studiert man ja, das heißt:
Freunde finden, Kontakte knüpfen, sich selbst entdecken, und Spaß haben.

Meine Schwester packt so mega gerne aus, dass ich beschlossen habe ich packe jeden Stift und jedes Teil einzeln ein 😀 naja so ab der Hälfte war sie dann genervt es auszupacken, aber hey, lieber so als anders 😀

Wie es der Zufall so will hat mein Freund 3 Tage vor meiner Schwester Geburtstag, weshalb ich beide Geschenke auf einmal transportieren muss,… denn dieses Jahr war ein Wochenende dran 😀

Ich musste definitiv an Platz für Klamotten sparen. Aber es hat sich gelohnt, beide haben sich sehr gefreut.
Advertisements
Veröffentlicht in DIY

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s