DIY Tassenkuchen

Das Semester hat ja wieder begonnen, ich befinde mich mitten in meinem Schwerpunkt und muss schon wieder allerlei lernen…. da bewirkt eine kleine Lernpause wahre Wunder, aber einfach nur hinsetzen und doof schauen will ich auch nicht, heute Abend geh ich bereits zum Sport, also möchte ich den jetzt auch nicht machen und da mir meine Handgelenke vom Schreiben schon seit über einer Woche wieder weh tun, fällt übermäßiiges häkeln und stricken auch aus…

Aber Kaffee und Kuchen klingen sehr verlockend- na gut bei mir ist es Tee 😀

WP_20160418_13_56_24_Pro

1 Ei

3 EL Zucker, 1 Pck Vanillezucker

2EL Öl

2 EL Jogurt

4 EL Mehl

1 Msp Backpulver

Schokoraspeln

1 Tasse/ Weckglas/ Muffinform

Mikrowelle 3 Min. 800 Watt

Advertisements
Veröffentlicht in DIY

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s